Zum Inhalt springen

TFC Global PRO Challenge

Jedes Jahr nehmen bei uns zahlreiche Professionals aus Unternehmen aller Branchen an SCM Trainings teil, bei denen das web-basierte Business Planspiel The Fresh Connection (TFC) zum Einsatz kommt.

Für Teams oder Einzelpersonen, die noch einen Schritt weiter gehen und ihre Value Chain Management Fähigkeiten mit den Besten der Welt vergleichen möchten, gibt es die jährliche The Fresh Connection Global PRO Challenge. Nur die Besten kommen zum Global Final, wo Teams aus aller Welt gegeneinander antreten und um den TFC Weltmeistertitel im Supply Chain Management sowie ein kostenloses Supply Chain Executive Training kämpfen!

Jede Ausgabe der Challenge hat ein Fokus-Thema, das Supply Chain Professionals aller Branchen bewegt. Einige Themen der letzten Jahre: Constrained Capacity, Carbon Footprint, Strategic and Functional Alignment (S&OP), Supply Chain Resilience und mehr!

Primäres Ziel der Challenge ist es, den höchsten Return on Investment zu erzielen. Die Ausgangssituation ist jedoch alles andere als gut, denn The Fresh Connection, ein Hersteller von Fruchtsäften, leidet seit längerer Zeit schon unter seiner miserablen Supply Chain Leistung und kämpft mit negativen Zahlen ums Überleben.

Als Vice President Sales, Operations, Einkauf und Supply Chain treffen die Teilnehmer in Viererteams gemeinsam Entscheidungen, um die Lieferketten resilient gegenüber zahlreichen internen und externen Einflüssen zu gestalten.

Die TFC Global PRO Challenge ist eine rein digitale Veranstaltung.

In je drei Runden im Frühjahr oder im Herbst werden die Viererteams zunächst in Länderpools antreten, wo sie mit zunehmender Komplexität in einem dynamischen Umfeld konfrontiert werden. Wem es dennoch gelingt, die Prozesse von The Fresh Connection zukunftsfähig zu machen und den Return on Investment des Unternehmens zu einem kontinuierlichen Wachstum zu verhelfen, qualifiziert sich für das Globale Finale im November, bei dem die besten Teams der Welt zusammenkommen und weiteren Runden mit wieder neuen Elementen durchlaufen. Das Team, dass das Globale Finale gewinnt, erhält ein kostenloses Supply Chain Executive Training.

Im Detail ist der Ablauf wie folgt:

  • 60 min Kick-off-Webinar mit  PMI Trainer für alle Teilnehmer
  • Runde 1: Montag 9:00 Uhr bis Sonntag 23:59 Uhr (Woche 1)
  • Runde 2: Montag 9:00 Uhr bis Sonntag 23:59 Uhr (Woche 2)
  • Runde 3: Montag 9:00 Uhr bis Sonntag 23:59 Uhr (Woche 3)
  • 60 min Debriefing-Webinar mit PMI Trainer für das individuelle Team

Während jeder Runde/Woche treffen sich die Teilnehmer mit ihren Teammitgliedern zu einem virtuellen Meeting oder Telefonat, um die wöchentlichen Entscheidungen zu treffen und in TFC einzutragen. Den Zeitpunkt und das Webinartool hierfür bestimmen die Teams selbst. Empfohlener Zeitaufwand sind ca. 1,5-2 Stunden pro Runde/Woche. Sonntagnacht werden die Ergebnisse berechnet, die dann am Montagmorgen zusammen mit neuen Aufgaben zur Verfügung stehen.

Die Teilnahme richtet sich an alle

  • mit Interesse an Value Chain Management
  • in Supply Chain Funktionen
  • in Tätigkeiten, die angrenzend an Supply Chain Funktionen sind

Teilnehmer können auf verschiedensten Ebenen im Unternehmen tätig sein, vom Management bis zum Operativen Level.

Die TFC Global PRO Challenge ist Training und Wettbewerb in Einem!

Durch die Teilnahme werden sowohl Wissen und Entscheidungsfindungskompetenzen als auch persönliche Softskills zur Gestaltung von und Mitarbeit in Teams gefördert.

Teilnehmer der TFC Global PRO Challenge

  • erleben, welche Bedeutung gute Abstimmung hat, und dass diese messbar ist
  • steigern ihr funktionsübergreifendes Wissen und Bewusstsein
  • entwickeln und festigen Entscheidungsfähigkeiten
  • erfahren, wie trade-offs effektiv angegangen werden können
  • gewinnen Wissen darüber, wie sie Strategien in die Tat umsetzen und Wertschöpfungsprozesse in dynamischen Unternehmensumfeldern zu managen
  • lernen, Entscheidungen und zugrunde liegende Annahmen in Frage zu stellen
  • erfahren, dass Zusammenarbeit im Team der Schlüssel zum Erfolg ist!
  • erweitern ihr internationales Netzwerk
  • erreichen Anerkennung bei den anderen Teams
  • haben alle die Chance auf den Sieg

Während der Challenge können die Teams aus verschiedenen Sprachen wählen, darunter Deutsch oder Englisch. Die Sprachwahl gilt dabei für das gesamte Team.

Teamanmeldung: € 900.- zzgl. MwSt. (pro Team)
Einzelanmeldung*: € 250.- zzgl. MwSt.
Im Preis enthalten: 1 Kick-Off Webinar,  Feedback nach jeder Qualifikationsrunde, TFC Lizenzen, Teilnahme am Global Final.

Teilnehmer unserer öffentlichen Kurse, in denen TFC zum Einsatz kam, können sich mit dem erhaltenen Code über das entsprechende Anmeldeformular kostenlos zur Challenge anmelden.

*Teilnehmer, die sich als Einzelteilnehmer anmelden, bilden zusammen mit anderen Einzelteilnehmern ein "Mixed"-Team.