Zum Inhalt springen

PMI Prüfungen und Zertifizierungen

Für Kunden, deren Fokus zunächst auf einer Supply Chain Grundlagenschulung liegt, bietet PMI den Supply Chain Essentials Kurs an. Zum Abschluss des Kurses kann eine PMI Prüfung abgelegt werden, um das erlangte Wissen zu bestätigen und einen Nachweis in Form eines Zertifikates zu erhalten (Hinweis: keine offizielle APICS Prüfung).

PMI bietet folgende Prüfung an:

  • Supply Chain Essentials Prüfung

Die Prüfung ist auf Deutsch (mit englischen Fachbegriffen in Klammern) verfügbar. Nach bestandener Prüfung erhalten die Kandidaten von PMI ein Zertifikat in elektronischer Form.

Die Prüfung besteht aus 90 Fragen, für deren Bearbeitung Sie 120 Minuten Zeit haben. Sie besteht aus Multiple Choice Fragen zu den Themen

  • Bedarfsplanung (Demand Management)
  • Produktionsprogrammplanung (Master Planning)
  • Materialbedarfsplanung (MRP)
  • Kapazitätsmanagement
  • Produktionsplanung und -steuerung
  • Bestandsmanagement
  • Einkauf und Distribution

Die Prüfung gilt als bestanden, wenn Sie mindestens 70% der Fragen richtig beantwortet haben.

Es gibt keine festen Prüfungstermine. Nach Kauf einer Prüfung können Sie Ihren Prüfungstermin individuell von Montags bis Freitags (ausgenommen gesetzliche Feiertage) je zwischen 8:00 bis 16:30 Uhr mit PMI vereinbaren.

PMI Prüfungen werden in Form eines internetbasierten Tests zur Verfügung gestellt und können Zuhause durchgeführt werden.

Die PMI Prüfung kostet 100,– zzgl. MwSt*.

 * Preise gültig für 2019. Änderungen vorbehalten.

Zur optimalen Prüfungsvorbereitung bietet PMI öffentliche Supply Chain Essentials Seminare an. Die Seminare finden an mehreren Terminen im Jahr statt. Eine Terminübersicht finden Sie in unserem Kalender.

Inhouse Kurse
Gibt es in Ihrem Unternehmen mehrere Kollegen oder Mitarbeiter, für die eine Teilnahme an einem Supply Chain Basiskurs (deutsch oder englisch) interessant ist? In diesem Fall kann ein Inhouse Training für Ihr Unternehmen gebucht werden. Die Vorteile: Neben günstigeren Konditionen pro Teilnehmer kann der Trainer spezifische Themen, die für Ihr Unternehmen relevant sind, integrieren. Bitte kontaktieren Sie uns, um weitere Informationen und ein individuelles Angebot zu erhalten.

Bitte registrieren Sie sich zur Prüfung über unser Anmeldeformular. Für den Kauf einer Prüfung gibt es 2 Optionen:

  1. Kauf einer Prüfung in Kombination mit einer Seminaranmeldung
    Die Prüfung kann in Kombination mit der Buchung eines Supply Chain Essentials Seminares gekauft werden. Nach Seminarende vereinbaren wir mit den Teilnehmern einen Prüfungstermin.
  2. Kauf und Anmeldung einer Prüfung
    Sie erhalten eine Rechnung über Ihre Prüfungsgebühr. Nach Zahlungseingang vereinbaren wir mit Ihnen einen Prüfungstermin.

Ein Prüfungstermin kann bis 24 Stunden vor dem geplanten Termin umgebucht oder storniert werden. Bei Nichtantritt der Prüfung verfällt die Prüfungsgebühr.