Zum Inhalt springen

Coronavirus

Aufgrund der Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Ausbruch der neuartigen Coronavirus-Erkrankung möchten wir Sie über unser Verhalten und unsere Anforderungen zum Schutz unserer Teilnehmer und Trainer informieren. Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert.

Für Stornierung oder Umbuchung von Kursen und Kursteilnahmen gelten zunächst unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Hiernach ist eine kostenfreie Stornierung bis 4 Wochen vor Kursbeginn, eine kostenfreie Umbuchung bis 2 Wochen vor Kursbeginn möglich. Bitte halten Sie sich über die Entwicklungen um Zusammenhang mit Covid19 auf dem Laufenden und melden sich möglichst frühzeitig bei uns, um zusätzliche Kosten zu vermeiden.

Darüber hinaus sind die meisten Person Vue Testcenter zum Ablegen von APICS Prüfungen vorübergehend geschlossen. Tagesaktuelle Informationen sowie eine Übersicht über die Verfügbarkeiten in den einzelnen Ländern finden Sie direkt bei PearsonVue.

Seit 1. April 2020 bietet Person Vue weltweit auch die Möglichkeit des Online Testings (genannt "Online Proctored Exam - ONVUE") an. Ausnahmen bilden folgende Länder: China, Kuba, Iran, Nord Korea, Sudan, Slowenien, Japan und die Syrische Arabische Republik.  Nach Einlösen des Exam Credits auf der APICS Website wählt man dazu die Option "at my home or office" statt "at a local test center". Hier finden Sie detailliertere Informationen zu ONVUE. Für weitere Fragen kontaktieren Sie uns bitte.

Um der Verbreitung des Virus entgegenzuwirken zählen wir auf die Unterstützung von Trainern und Teilnehmern: Halten Sie sich bitte stets an die vorgegebenen Hygienemaßnahmen, wie sie auch das Robert-Koch-Institut und die WHO empfehlen.

Sollten Sie außerdem grippeähnliche Symptome aufweisen, Kontakt zu erkrankten Personen gehabt haben oder sich in der letzten Zeit in einem Risikogebiete aufgehalten haben, möchten wir Sie bitten, sich umgehend mit uns in Verbindung zu setzten.

Tagesaktuelle und umfangreiche Informationen rund um den Coronavirus finden Sie z.B.

Zurück
Corona.jpg