Sie sind hier: Training > Lean Green Belt (IIBLC)

Organisatorisches

Der detaillierte Inhalt des Seminar Green Belt steht für Sie bereit.
PDF Download

Der Kurs wird in Englisch abgehalten.

Seminarablauf

3 Tage

1. Tag: 8.30 Uhr - ca. 17.30 Uhr
2. Tag: 8.30 Uhr - ca. 17.30 Uhr
3. Tag: 8.30 Uhr - ca. 17.30 Uhr

Termine, Ort und Preise auf Anfrage

Ansprechpartner

Fragen zur Seminardurchführung?

Christine Matzner
seminar(at)pmi-m.de

Fragen zu Seminarinhalten?

Ines Ottensarndt
info(at)pmi-m.de

Tel. Zentrale +49 (0) 89 857 6146

Lean Green Belt

Bereits im Jahr 2009 wurde das unabhängige Lean Zertifizierungsprogramm durch das International Independent Board for Lean Certification (IIBLC) in 6 europäischen Ländern eingeführt.

Die internationale Lean Zertifizierung besteht aus drei Stufen:

1. Certified Green Belt in Lean (CGBL®)

2. Certified Black Belt in Lean (CBBL®)

3. Certified Champion in Lean (CChL®)

Der Green Belt  thematisiert Grundlagen der Lean Strategie und Basistechniken. Neben Lean Prinzipien wie z.B. über die Value Definition, Identifikation des Value Stream, Aufbau von Flow, Pull bei der Kundennachfrage und Optimierungspotentiale wird intensiv auf das Thema Improvement Management eingegangen. Hier werden die Möglichkeiten im Rahmen des Projektmanagements, Techniken und die gerade sehr aktuellen Themen wie Change Management und Nachhaltigkeit aufgegriffen.

Wir empfehlen, die theoretischen Inhalte des Green Belt Trainings und Zertifizierung durch die Praxismodule Lean Administration und Lean Production zu ergänzen. Durch die begleitete Praxisanwendung entsteht für die Teilnehmer ein optimaler Lerneffekt.

Vorteile

  • Durch den  „Certified Green Belt in Lean (CGBL)  profitieren Sie,
  • da Sie fundierte Lean Grundlagen und Techniken erlernen,
  • da Sie hinterher ein Mitglied des Improvement Teams werden können,
  • da die Zertifizierung durch die Unabhängigkeit von IIBLC international hoch anerkannt ist,
  • da Sie hinterher in der Lage sind, Prozesse in Ihrem Unternehmen zu optimieren.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter, die ein Teil des Improvement Teams werden und die ersten Grundlagen erlernen möchten.

Durchführung

3 tägiger Workshop mit Theorie und Praxismodulen. Unterrichtssprache und Zertifizierung: Englisch