Sie sind hier: Training > SC Finance Workshop

Organisatorisches

Der detaillierte Inhalt des Seminar Supply Chain Finance steht für Sie bereit.


PDF Download


Der Kurs wird in Englisch gehalten.

Seminarablauf

2 Tage

1. Tag: 8.30 Uhr - ca. 17.30 Uhr
2. Tag: 8.30 Uhr - ca. 17.30 Uhr

Termine, Veranstaltungsort

Der 2-tägige Workshop findet an folgenden Terminen statt:

09.-10. März 2016,  München

NEUER TERMIN:
08.-09. Dezember 2016,
  München

Bitte ein WLAN-fähiges Laptop zum Training mitbringen!

Teilnahmegebühr

€ 1.400,- zzgl. MwSt

im Preis enthalten: Trainingsmaterial, Verpflegung und Erfrischungen.

zur Anmeldung

zur Terminübersicht

Ansprechpartner

Fragen zur Seminardurchführung?

Christine Matzner
seminar(at)pmi-m.de

Fragen zu Seminarinhalten?

Ines Ottensarndt
info(at)pmi-m.de

Tel. Zentrale +49 (0) 89 857 6146

Supply Chain Finance

Finanzen spielen gerade im Rahmen des Supply Chain Management eine entscheidende Rolle, denn fast jede SCM Entscheidung wird dadurch beeinflusst.

SCM Experten wird abverlangt, die Liquidität des Unternehmens direkt oder indirekt zu managen, das im Zusammenhang mit dem globalen und rasch verändernden Markt. Im Vergleich zu anderen Unternehmensfunktionen übernehmen SCM Experten oft mehr Verantwortung. Supply Chain Finance Wissen wird zunehmend wichtiger.

Der Kurs verhilft nicht nur zum notwendigen Gesamtverständnis, sondern zeigt anwendbare Instrumente, um die theoretischen Grundlagen in die praktischen Entscheidungsprozesse einbinden zu können.

Nutzen

  • Experten mit wenig oder ohne Finanzwissen erhalten einen Überblick über das Thema Finanzen und erfahren in dem Zusammenhang für die Supply Chain wesentlichen Einflussfaktoren.  Was muss verstanden werden, um hinterher effektiver arbeiten zu können?
  • Es gibt Schnittstellen zu strategischen und operativen Aktivitäten. An welchen Stellen muss der finanzielle Aspekt bedacht werden?
  • Liquidität spielt eine Rolle im Supply Chain Management. Was muss man wissen, um im SCM Rahmen die Liquidität zu optimieren?
  • Das Thema Finanzen wird global veranschaulicht, nicht nur firmeninterne Vorgänge werden berücksichtigt. Welche Rollen spielen Märkte, Mitbewerber, Kunden und Zulieferer im Zusammenhang des Financial Supply Chain Management?
  • SCM Experten erfahren neue Trends in der Industrie, darunter fallen die heutigen Finanzmodelle, die einen starken Einfluss auf die Supply Chain der meisten Organisationen haben. Welches Wissen ist notwendig, um neue Trends zu erkennen, anwenden und analysieren zu können?

Zielgruppe

Alle SCM Experten suchen nach neuen Wegen, ihr Wissen im Bereich Finanzen zu erweitern. Teilnehmer dieses Kurses haben wenig oder kein praktisches Finanzwissen, aber Grundlagenverständnis über Supply Chain Management Theorie und Techniken.

Methode

Der Referent wendet den experimentellen Lernansatz an. Auf diese Weise lernen die Teilnehmer die finanziellen Grundlagen langsam, aber sehr nachhaltig. Theoretische Grundlagen werden durch gezielte praktische Anwendung ergänzt, u.a. wird die virtuelle Supply Chain Erfahrung die „Cool Connection“ eingesetzt. Auf diese Weise machen die Teilnehmer einen Ausflug in die Praxis, erleben die finanziellen Zwänge und können gleichzeitig die Abhängigkeiten zwischen der physischen und finanziellen Supply Chain eigenverantwortlich managen.

Programm

2 tägiger Workshop mit Theorie und Praxismodulen. Sprache: Englisch

Trainer

Serban Stoica

 

Informationsblatt

 Film "The Cool Connection"