Sie sind hier: Training > DDP (DDI)

Organisatorisches

Der detaillierte Inhalt des Seminar Demand Driven Planner steht für Sie bereit.

PDF Download


Der Kurs wird in Englisch abgehalten.

Seminarablauf

2 Tage

1. Tag: 8.30 Uhr - ca. 17.30 Uhr
2. Tag: 8.30 Uhr - ca. 17.30 Uhr

Am 1. Abend des Seminars findet eine gemeinsame Abendveranstaltung statt.

Termine, Orte & Seminarhotels

Das 2-tägige Seminar findet an folgenden Terminen statt:

15.-16. März 2017:  Düsseldorf
Mercure Hotel Düsseldorf Seestern

21.-22. September 2017:  Düsseldorf
Mercure Hotel Düsseldorf Seestern


Teilnahmegebühr

€ 1.350,- zzgl. MwSt

im Preis enthalten: Trainingsmaterial, Verpflegung und Erfrischungen.

Die webbasierte Prüfung wird von ISCEA durchgeführt.

zur Anmeldung

zur Terminübersicht

Ansprechpartner

Fragen zur Seminardurchführung?

Christine Matzner
seminar(at)pmi-m.de

Fragen zu Seminarinhalten?

Ines Ottensarndt
info(at)pmi-m.de

Tel. Zentrale +49 (0) 89 857 6146

Demand Driven Planner (DDP)

Das Programm „Demand Driven Planner“ wurde im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen der International Supply Chain Education Allianz (ISCEA) und dem Demand Driven Institute (DDI) entwickelt. Mittlerweile akkredidiert greift das DDP Programm die neue Demand Driven Materialplannungsmethode (DDMRP) auf.

DDMRP ist eine fundierte Planungs- und Umsetzungsmethode, die die Ungleichgewichte und die teils unpassenden Regeln der konventionellen Materialplannung (MRP) auffängt. Die heutigen Rahmenbedingungen sind verstärkt risikobehaftet, komplex und serviceorientiert.

Nutzen

Das DDP-Programm liefert Ihnen wertvolles Know-How, um die Supply Chain Performance Ihres Unternehemens maßgeblich zu verbessern und somit die Voraussetzung zu schaffen, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Der Kurs hilft Ihnen wenn Sie

  • verstehen möchten, weshalb die Planung, wie sie heute in den meisten Firmen durchgeführt wird, nicht funktioniert und wie sie verbessert werden kann, ohne die kompletten internen Prozesse neu zu strukturieren.
  • besser mit einem unberechenbaren Markt umgehen möchten, in dem eine dynamische Kundennachfrage vorherrscht.
  • eine verlässliche Planungs- und Umsetzungsumgebung schaffen möchten, in der die Produktion den Plan unter gleichzeitiger Verringerung der internen Kosten verlässlich ausführen kann.
  • durch kürzere Durchlaufzeiten einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz schaffen möchten.
  • Bestände durch einer komplett neue Strategie und unangetastet Ihrer Sicherheitsbestände optimal platzieren und steuern möchten.
  • erfahren möchten, welche Firmen DDMRP bereits erfolgreich umsetzen, und wie deren Erfahrungen waren.

Zielgruppe

Das Programm ist ideal für SCM Experten und Unternehmen, die mehr als die Standardlösung suchen und einen Prozess implementieren wollen, der sich bereits als sehr erfolgreich erwiesen hat. Für folgende Berufsgruppen ist der Kurs interessant: Continuous Improvement Spezialisten, Consultants, Trainer, Planer und Supply Chain Manager.

Programm

2-tägiger Workshop mit Theorie und Praxismodulen.
Sprache: Englisch.

Nach Bestehen einer webbasierten Prüfung erhalten Sie die Zertifizierung "Certified Demand Driven Planner (CDDP)". Die Prüfung dauert 3 Stunden und umfasst 125 Fragen. Sie bestehen, wenn Sie mindestens 70% der Fragen richtig beantwortet haben.

Trainer

Andrea Walbert
Christian Voyé

 

Video "What is DDMRP?"

Video "Introduction to DDMRP"

Supply Chain Magazine, June 2013: Carol Ptak, Expert in Demand Driven MRP

Seminar-Highlights